FAQ & PREISE

FAQ • HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN & ABLAUF

KANN ICH EINE EINLADUNG GANZ NACH MEINEN INDIVIDUELLEN WÜNSCHEN BEI DIR DESIGNEN LASSEN?
Ja, unbedingt! Ich liebe es kreativ zu werden und etwas ganz neues und individuelles zu gestalten.

WAS BRAUCHST DU FÜR UNS AN INFORMATIONEN IN UNSERER ERSTEN ANFRAGE FÜR EIN ANGEBOT?
Um Euch einen Preis für Eure Wünsche nennen zu können, brauche ich möglichst detaillierte Angaben.
Bitte nennt mir folgende Informationen vorab:

– WAS wird gewünscht (Einladungskarten / Menükarten / Danksagungskarten usw.) ?
– welche MENGE / Auflage wird jeweils circa gebraucht?
– welches FORMAT wünscht ihr Euch (z.B. DinA6, DinLang, DinA5, quadratisch)? Im besten Falle gebt ihr mit an ob es eine einfache (2-seitig) oder eine Klappkarte sein soll.
– auf welches PAPIER soll gedruckt werden (hier berate ich gerne) ?
– DRUCK: soll nur Schwarz oder Farbig gedruckt werden und wünscht ihr eine Sonderfarbe (z.B. Weißdruck) ?
– VEREDELUNGEN: soll etwas veredelt werden (Goldfolierung, Prägung usw.) ?
– habt ihr eine DEADLINE?
– habt ihr ein grobes BUDGET?
– DATEN: bitte nennt mir auch Euer Hochzeitsdatum, sowie Eure vollen Namen

NIMMST DU AUCH AUFTRÄGE AUSSERHALB VON KÖLN/BONN AN?
Ja, selbstverständlich. Absprachen können auch sehr detailliert per Telefon und E-Mail erfolgen. Eine persönliche Beratung vor Ort ist hilfreich, was die Auswahl von Papieren und natürlich das Kennenlernen betrifft. Je genauer ich Euch kennenlernen darf, umso persönlicher und individuell passender kann ich das Projekt gestalten. Meist kann ich aus Erfahrung Papiere auch ohne vorheriges Treffen empfehlen. Fragt einfach nach! Auch ÖsterreicherInnen und SchweizerInnen sind herzlich willkommen.

KÖNNEN WIR AUCH EIN BESTEHENDES DESIGN BESTELLEN, WAS FÜR UNS ABGEÄNDERT WIRD?
Gerne können auch bestehende Designs aus dem Portfolio bestellt werden. In diesem Fall ist es dann eine „Personalisierung“. Bitte gebt den Namen des gewünschten Designs bei der Anfrage mit an und vergesst auch hier nicht die gewünschte Auflage anzugeben.

WAS IST BEI EINER PERSONALISIERUNG  EINES BESTEHENDEN DESIGNS ZU BEACHTEN?
Bei einer Personalisierung wird Euer persönlicher und individueller Text in das bestehende Design eingesetzt. Er wird neu formatiert und dem Layout angepasst. Wenn sich Symbole, Illustrationen oder Skizzen auf der Karte befinden, die passend zum Text ausgesucht wurden, so passe ich diese natürlich auch Eurem Text an. Wenn z.B. ein Ablaufplan auf der Karte ist und ihr habt kein Fotoshooting, sondern Torte am Nachmittag so werde ich die Illustration des Fotoapparates natürlich gegen eine Torte austauschen.
Bei einer Personalisierung bleiben aber immer folgende Dinge bestehen und unberührt: Papier, Format, grundsätzliches Design, Farben, Schriftarten. Auf Anfrage können aber auch diese Dinge geändert werden. Wie sich dann der Preis erhöht, hängt vom Umfang und Aufwand der Änderungen ab. Lasst mich gerne wissen, wie Eure Traumkarte aussehen soll!

IST AUCH EIN KOMPLETT-PAKET FÜR UNSERE HOCHZEITS-PAPETERIE MÖGLICH?
Dies ist selbstverständlich möglich. Sendet mir doch eine Anfrage, damit ich ein entsprechendes Angebot erstellen kann.

WIE LANGE DAUERT ALLES?
Die Erstellung eines individuellen Designs kann ich nicht auf eine bestimmte Dauer beschränken. Hier kommt es sehr auf Details, Korrekturstufen etc. an. Grundsätzlich kann man sagen, dass die ersten Entwürfe nach 2-5 Werktagen fertig sind. Jede Korrekturstufe dauert ca. 1-2 Werktage. Der Druck (Standard) kann 5 bis 20 WERKtage dauern, je nachdem wie stark die Druckerei ausgelastet ist und welche Extras/Veredelungen etc. gebucht wurden. Im Schnitt dauert eine individuelle Gestaltung inkl. Druck (ohne Veredelungen) um die 4-6 Wochen. Es kann manchmal aber auch viel schneller gehen oder länger dauern. Meldet Euch also am Besten frühzeitig, so ist es auch für Euch entspannter. Tipps zur Zeitplanung Eurer Hochzeitspapeterie könnt ihr hier nachlesen.

WIE IST DER GRUNDSÄTZLICHE ABLAUF BEI EINER BESTELLUNG?
Nach einer persönlichen Beratung (vor Ort, telefonisch oder per E-Mail) erstelle ich ein entsprechendes Angebot, welches auf Eure Wünsche zugeschnitten wird. Sobald ihr mir den Auftrag erteilt (unter Angabe der Rechnungsadresse) sende ich die erste Rechnung zu. Als Auftragsbestätigung werden 50% des Gesamt-Rechnungsbetrages fällig. Sobald der Anzahlungsbetrag auf meinem Konto eingegangen ist, beginne ich mit der Erstellung der Entwürfe (1-3 Entwürfe, je nach Absprache). Ab diesem Zeitpunkt sprechen wir in engem Kontakt ab, was geändert werden soll. Wenn ihr endgültig zufrieden seid, sende ich eine finale Reinzeichnung, welche von Euch dann final korrekturgelesen wird. Anschließend erhalte ich von Euch die Druckfreigabe. Dann gebe ich die Druckdaten in den Druck und teile den voraussichtlichen Termin zur Übergabe/Versand mit. Dieser Zeitpunkt ist nur ein Richtwert, leider kann ich nie einen genauen Termin zum Erhalt mitteilen (manchmal braucht die Post länger). Mit dem Versand der Ware erhaltet ihr auch die Rechnung zur Zahlung des Restbetrages (50%).

NIMMST DU AUCH „KLASSISCHE“ AUFTRÄGE WIE Z.B. VISITENKARTEN, LOGO-DESIGN, CORPORATE DESIGN O.Ä. AN?
Sehr gerne! Als gelernte Grafikerin kann ich auch solche Aufträge annehmen und bearbeite diese sehr gerne. Sende mir doch einfach eine Nachricht oder rufe mich an, damit wir Details besprechen können. Bitte sieh von Anfragen a la „Kannst Du mal eben ein Logo für mich machen?“ ab. Eine individuelle und professionelle Logo-Gestaltung dauert seine Zeit und ist entsprechend nicht für 50€ drin. Entsprechende Nutzungsrechte müssen zudem bezahlt werden. Informationen zum grundsätzlichen Kostenmodell und Nutzungsrechten findest Du hier: http://www.beinert.net/honorar-stundensaetze-verguetung-design/

KÖNNEN WIR AUCH EINFACH ETWAS „FERTIGES“ BEI DIR DRUCKEN LASSEN?
Nein, zartmint design ist ein Kreativbüro und keine Druckerei. Aus dem Grund werden nur von zartmint design gestaltete Printprodukte inklusive eines hochwertigen Druckes angeboten.

WARUM FINDE ICH DIE HOCHZEITSPAPETERIE NICHT ZUM BESTELLEN IM DAWANDA SHOP?
Im Dawanda-Shop werden nur die Post- und Grußkarten verkauft. Aus logistischen Gründen kann eine individuelle Gestaltung nicht per Onlineshop bestellt werden. Bitte fragt hierfür direkt bei mir im Kreativbüro an.

KANN ICH EINFACH MAL BEI DIR VORBEI KOMMEN?
Da ich kein eigenes Ladenlokal habe, welches zu bestimmten Öffnungszeiten zu besuchen ist, können Beratungen nur mit einem Termin stattfinden. Die Termine finden dann in einem Café statt, welches für Dich/Euch und mich gut zu erreichen ist. Für einen Termin bitte ich um eine rechtzeitige Anfrage. Auf Anfrage sind auch Termine außerhalb der Bonner City (z.B. Köln) möglich.

WANN SOLLEN WIR UNS BEI DIR MELDEN?
Meldet Euch gerne, sobald ihr wisst, dass ihr heiratet und gerne die Papeterie von mir gestalten lassen möchtet. Die Beratung, die Angebotserstellung und die gesamte Vorbereitung dauert seine Zeit. Bis wir schlussendlich mit den Entwürfen loslegen muss noch keine genaue Uhrzeit stehen. Diese ganzen Details können auch noch im Nachhinein geändert werden, bevor alles in den Druck geht. Meldet Euch bitte frühzeitig, damit kein Stress entsteht. In besonders starken Zeiten (vor Allem Oktober-Januar) kann es auch vorkommen, dass ich Aufträge erst ein paar Wochen später bearbeiten kann.

KÖNNEN WIR AUCH EINFACH SELBST DRUCKEN?
Ich biete meine Dienstleistung grundsätzlich nur im Gesamtpaket an. Das heißt, auch der professionelle Druck auf hochwertigen Papieren ist inklusive. Um Euch ein optimales Ergebnis garantieren zu können, biete ich die Option selbst zu drucken nicht an. Dabei kann ich einfach keinen Einfluss auf die Qualität nehmen. Mein Design und die Druckvorlagen sind auf die Vorgaben meiner Partner-Druckerei abgestimmt und garantieren so ein optimales Druckergebnis mit den richtigen Farben, ohne Druckfehler, auf dem richtigen Format, korrekt geschnitten und gefalzt sowie auf hochwertigem Papier. Selbstverständlich können Logos, digitale Karten etc. auch für die digitale Verwendung in Auftrag gegeben werden. Da es sich bei digitalen Karten oder Grafiken um andere Farben/Auflösungen/Einstellungen handelt, sind diese nicht für den Druck geeignet.

WIE LÄUFT DAS MIT DEN TEXTEN FÜR UNSERE EINLADUNGEN/PAPETERIE?
Das Texten Eurer Einladungen und Papeterie übernehmt ihr. Die Karten sollen ja auch persönlich bleiben und Euren Stil widerspiegeln. Gerne bin ich Euch mit Textbausteinen behilflich, wenn ihr mal nicht weiter wisst. Ihr könnt mir für die Entwurfsgestaltung auch immer Euren vorläufigen Text zusenden (immer als Word / Pages Dokument oder als PDF). Oft entwickelt sich die endgültige Textversion dann mit der Entwurfsgestaltung. Hilfe zum Texten findet ihr auch bald in meinem Blog.

WIR BRAUCHEN KEINE RECHNUNG. KÖNNEN WIR AUCH OHNE MEHRWERTSTEUER BESTELLEN?
Nein, eine Bestellung ohne Rechnung bzw. eine Beauftragung und Zahlung in netto ist nicht möglich.

WAS KOSTEN DIE BRIEFMARKEN FÜR UNSERE EINLADUNGSKARTEN?
Ich empfehle immer vorab das genaue Porto bei der Post zu erfragen oder hier zu berechnen.
Grundsätzliche Portokosten für Briefmarken der Deutschen Post:
Postkarten 0,45€
Briefe (z.B. für DinA6/B6 und DinLang Karten): bis 20g 0,70€, bis 50g 0,85€, ab 50g 1,45€
Briefe (z.B. für DinA5 Karten): 1,45€
Quadratische Briefe (Größe egal, Sonderformat): 1,45€

PREISE
Da ich individuelle Papeterie gestalte, sind auch die Preise immer individuell. Diese richten sich immer nach der Auflage, dem Format, dem Papier, ob etwas veredelt werden soll (und vor allem wie) usw. Grundsätzlich kann man aber mit ca. 390,00€ brutto für die Gestaltung von einem individuellen Design einer Hochzeitseinladung rechnen. Darin sind Eure Korrekturschleifen, Lizenzen für Schriften und Grafiken, Illustrationen, Entwürfe, Reinzeichnungen und die Druckvorstufe inbegriffen. Auch ein persönlicher oder telefonischer Beratungstermin ist auf Wunsch inklusive. Hinzu kommen dann noch die Druck- und Materialkosten, welche nur individuell auf Anfrage berechnet werden können. Ganz grob kann man sagen, dass man dann im Schnitt bei etwa 500,00€ brutto liegt (ohne Veredelungen, Sonderformate, Sonderfarben, Premiumpapier). Sendet mir gerne Eure Anfrage, sodass ich ein unverbindliches Angebot erstellen kann und beachtet bei der Anfrage bitte meine oben aufgeführten Fragen, die ihr möglichst vollständig beantwortet. Je mehr Infos ich vorab habe, desto genauer kann ich das Angebot für Euch erstellen. Wenn ihr Beratung braucht, ruft mich gerne vorab an. Gerade was Papiere etc. betrifft helfe ich Euch sehr gerne dabei das Passende auszusuchen.

Druckkosten Info: eine Veredelung mit Metallicfolie (z.B. Gold, Roségold, Kupfer, Perl, Silber…) ist mit oder ohne Prägung möglich. Bitte beachtet, dass bei einer Veredelung immer mit Extrakosten zu rechnen ist. Pauschal je Druckauftrag kann man mit mindestens ca. 175,00€ brutto zzgl. für eine Folierung ohne Prägung rechnen. Für eine Prägung werden weitere Zusatzkosten berechnet, die man nicht pauschalisieren kann, da diese Kosten abhängig von Auflage, Format und Menge der Klischees sind. Bei einem begrenzten kleinen Budget und kleinen Auflagen ist von einer Veredelung aus Kostengründen leider abzuraten. Gerne berate ich Euch und erkläre Euch verschiedene Möglichkeiten, auch hinsichtlich der Kosten/des Budgets.